FAQ und AGB für Studenten 

Wie läuft die Jobvermittlung ab?
Wenn Du Dich kostenlos über das
Bewerbungsformular für Studenten bei uns registriert hast, können wir Dir Jobangebote von Unternehmen und Privatpersonen per E-Mail oder SMS senden. Möchtest du einen Auftrag übernehmen, meldest du dich kurz telefonisch oder per E-Mail bei uns. Wenn du ausgewählt wirst, erhältst du die Kontaktdaten des Auftraggebers per E-Mail und meldest Dich am gleichen Tag telefonisch bei ihm. Danach kannst du den Auftrag erledigen.

 

Ist die Vermittlung kostenpflichtig?
Nein, die Vermittlung der Studentenjobs ist für Studentinnen und Studenten kostenlos.

 

Muss ich ein Student sein um mich zu registrieren?
Nein, du kannst dich für die Studentenjobs auch registrieren, wenn du selbständig oder Freiberufler bist. Manche Auftraggeber verlangen allerdings eine Immatrikulationsbescheinigung.

 

Welche Art von Aufträgen vermittelt das Jobwerk?
Wir vermitteln kurzfristige Aufträge ab einem Tag, über Wochen bis hin zu langfristigen Minijobs über Monate und Jahre von Unternehmen und Privatpersonen. Des Weiteren vermitteln wir auch Praktikumsstellen.

 

Wie viele Aufträge darf ich annehmen?
Du kannst so viele Aufträge annehmen wie du möchtest – Voraussetzung ist, dass sich die Aufträge zeitlich nicht überschneiden. Sollte dies der Fall sein, kontaktiere uns bitte unverzüglich per E-Mail oder telefonisch, sodass wir für Ersatz sorgen können. Meldest du dich nicht, oder gibst den Auftrag beispielsweise ohne Rücksprache mit uns an einen Bekannten weiter, wirst du von uns  gesperrt und erhältst keine weiteren Stellenangebote mehr.

 

An wen kann ich mich wenden, wenn ich den Auftrag doch nicht wahnehmen kann?
Solltest du einen Job aus unvorhersehbaren Gründen nicht durchführen können, musst du dich sofort bei uns melden, damit wir uns sofort um einen Ersatz  kümmern können. Meldest du dich nicht und erscheinst nicht bei dem Auftraggeber zum vereinbarten Termin, werden wir dir keine weiteren Stellen mehr vermitteln.

 

Warum muss ich die AGB für Studenten bestätigen?
Damit Du dich registrieren kannst, musst du unsere Allgemeinen Geschäftsbedingungen für Bewerber lesen und akzeptieren, da es wichtig ist einige Regeln und Verhaltensweisen innerhalb der Jobvermittlung zu kennen.

 

Bin ich während des Einsatzes über das Jobwerk-Bochum versichert?
Da Du dich bei uns nicht in einem Anstellungsverhältniss befindest, sondern wir als reiner Arbeitsvermittler auftreten, können wir Dir leider keine Versicherung bieten. Der Auftraggeber kann Dich aber bei der Minijobzentrale anmelden.

 

Welche Daten werden an den Auftraggeber weitergegeben?
Mit der Registrierung bist du automatisch damit einverstanden, dass wir bei einer Vermittlung deine Kontaktdaten an den Auftraggeber weiterleiten dürfen. Ansonsten nutzen wir deine Daten natürlich nur für den Vermittlungszweck.

AGB_Jobvermittlung_Studenten.pdf
PDF-Dokument [421.0 KB]

Jobwerk-Bochum

Universitätsstr. 35

44789 Bochum

 

Tel.: 0234 - 970 43 670

Fax: 0234 - 904 18 410

Kontakt@Jobwerk-Bochum.de

Ab 01.01.2018 finden Sie uns auf der Kortumstraße 45 in der Bochumer Innenstadt

Wir posten alle neuen Stellenangebote auf Facebook und Twitter

Tweets von Jobwerk @Jobwerk_Bochum
Was der Chef nicht wissen darf (Sat, 22 Jul 2017)
>> Mehr lesen

Tierwirte arbeiten immer digitaler (Sat, 22 Jul 2017)
>> Mehr lesen